Namensfindungs-Blog

Beispiele der Osborn Checkliste

Osborn-Checkliste zur Inspiration

Auf der Suche nach besonderer Inspiration und außergewöhnlichen Ideen für die Namensfindung? Dann wären die Fragen der Osborn-Checkliste was für dich, um auf unkonventionelle Ideen für Produkt-, Projekt- und Markennamen zu kommen.
gardening
Firmennamen ungewöhnlich

Ohne Verpackung, aber mit viel Wortspiel drumrum

"Unverpacktläden sind in Sachen Namensfindung die neuen Friseurläden" war unlängst zu lesen in einem Artikel des Zeitmagazins, der die wortwitzige Namensgebung von Unverpackt-Läden in Deutschland aufs Korn nahm. Von Fräulein Lose bis sOHNEnschein ist tatsächlich alles dabei und lässt einen zunächst einmal – genau, schmunzeln. Aber tragen solche Namen tatsächlich dazu bei, mehr Lust auf verpackungsloses Einkaufen zu machen? Wir schauen mal genauer hin!
bookmarks
Blog Markennamen Namensfindung

Wenn Markennamen zu Gattungsnamen werden

Was haben Tesa, Post-it und Edding gemeinsam? Alles Bürogegenstände, klar. Was ist mit Pampers, Labello und Q-Tips? Gehören zum Bereich Hygiene. Und Polaroid, Goretex und Jeep? Klingt nach Abenteuerurlaub. Fügen wir noch Dynamit und Plexiglas hinzu. Dann schauen wir uns diese lange Liste von Begriffen an und fragen uns: Was haben all diese Namen gemeinsam?
studying
Markennamen Blog

Was Du über Markennamen wissen solltest

Bei NameRobot geht es um das Entwickeln von Namen, aber auch um den nächsten Schritt: Wenn eine Name gefunden ist, will er auch als Marke etabliert und bei Bedarf geschützt werden. Wir haben auf unseren Seiten zahlreiche Infos zum Thema Markennamen zusammengestellt. Daher gibt es hier einen Überblick über die wichtigsten Themen rund um Markennamen.
love is in the air
Werte Markennamen Marken Emotionen

Marken und Emotionen - Müssen Markennamen Emotionen erzeugen?

Was bindet Menschen emotional an Marken? Wie baut man eine starke emotionale Marke auf? Und was genau heißt eigentlich "emotional" im Zusammenhang mit Markennamen? Reicht es nicht, wenn der Name sich gut anhört und im besten Falle positive Assoziationen weckt? Wir schauen mal genauer hin, was es mit den Emotionen im Markennamen so auf sich hat.