Wenn jemand einen neuen Namen für irgendwas sucht, werden hierfür unterschiedliche Begriffe verwendet. Aber bedeuten diese eigentlich alles das Gleiche?

Grafik mit BuchstabenklötzchenNicht ganz, daher will ich hier einmal für etwas Aufklärung in die Namensfinder-Terminologie bringen:

Namen(s)gebung, Namenfindung, Naming, Benennung, Namensentwicklung.

Grundsätzlich kann man alle Begriffe verwenden, wenn es darum geht, neue Namen zu finden. Dennoch will ich einmal etwas strenger darauf schauen und erklären, in welchen Zusammenhängen welcher Begriff verwendet wird.

Was ist "Namensgebung"?

Der gebräuchlichste Begriff ist sicherlich Namensgebung, seltener auch als Namengebung verwendet. Der Duden definiert den Begriff Namensgebung wie folgt:

Namensgebung: „[die] Benennung einer Person oder Sache mit einem dafür ausgewählten Namen“

Der Begriff Namensgebung beschreibt also (fast) genau das Kernthema, das wir auch bei NameRobot bearbeiten. Auf unserem Portal lässt sich der Begriff jedoch hauptsächlich auf die Benennung von den erwähnten „Sachen“ begrenzen: Firmen, Produkte, Projekte, Domains, und was im geschäftlichen Umfeld sonst noch alles einen Namen braucht.

Im privaten Bereich gibt es noch Alternativen zu diesem Begriff: Bei der Namensgebung von Personen gibt es beispielsweise den feierlichen Akt der Namensweihe. Diese ist mit der Taufe vergleichbar, hat allerdings keinen kirchlichen Bezug.

Auch wenn der Duden Namensgebung auf Personen und Sachen gleichermaßen bezieht, verwendet man den Begriff in der Praxis doch stärker im Zusammenhang mit Personen als mit Sachen. Dazu zählen beispielsweise die Festlegung eines Vornamens oder eventuell eines Spitznamens. Aber auch Tiernamen kann man hier einordnen. Und das, obwohl das Gesetz wiederum Tiere skandalöserweise immer noch als Sachen betrachtet. Verrückte Welt!

Was ist "Namensfindung"?

the right nameWenn Namensgebung in die Praxis eher mit der Benennung von Lebewesen assoziiert wird, was verwenden wir dann im geschäftlichen Bereich? Im Business-Umfeld verwendet man statt Namensgebung für gewöhnlich eher den Begriff Namensfindung, z.B. wenn ein Unternehmensname gesucht wird.

Für die Namensfindung spielen dementsprechen auch noch weitere Faktoren eine Rolle als bei der Namensgebung. Dazu zählen beispielsweise rechtliche Aspekte (Markenrecht) oder Marketing-Anforderungen. Der Name ist schließlich ein wichtiges, wenn nicht das wichtigste Merkmal einer Marke.

Daraus folgt, dass ein Name im geschäftlichen Bereich - mehr noch als im Privatleben - geschickt gewählt werden sollte. Ein guter Name kann die Bekanntmachung einer Sache unterstützen und muss auch in Zukunft noch funktionieren.

Denn eines ist klar: Eine Änderung eines Firmen-, Produkt- oder Markennamens kann nur mit recht großem Aufwand durchgeführt werden, sobald er einmal im Einsatz ist. Die geschäftliche Namensfindung ist demnach aufwendiger, komplizierter und mit mehr Regeln verbunden als die private Namensgebung.

Was ist "Naming"?

Der englische Ausdruck Naming wird in der deutschsprachigen Werbebrache häufig synonym zu Namensfindung verwendet.

Im Deutschen hat der Begriff allerdings eine leichte Verwendungsverschiebung zum englischsprachigen Original durchlaufen. Denn englische Muttersprachler verwenden den Begriff Naming in der Regel nur in direkter Verbindung mit der Sache, die benannt werden soll. Man spricht im Englischen also von product naming, company naming oder brand naming.

Dass wir Deutschen den Begriff nicht 100%ig korrekt verwenden, ist aber halb so wild. So ist das halt beim Sprachkontakt, und wir verwenden ja auch andere (Schein-)Anglizismen, von Handy bis Service Point, mit einer dem Englischen nicht entsprechenden Bedeutung. Wikipedia hat übrigens eine ganze Liste von solchen falschen Freunden.

Wie auch immer, für's Deutsche gilt:

Naming = Namensfindung

Zwar nicht ganz korrekt. Aber dafür klingt die englische Variante für manch einen vielleicht etwas bedeutungsvoller und internationaler.

Was ist "Benennung"?

Wie sieht es aus mit der Benennung? Ist Benennung das gleiche wie Namensgebung  oder Namensfindung?

Mit der Benennung kann zwar auch aktiv „das Benennen“ gemeint sein, aber in der Regel ist die Benennung einfach gleichzusetzen mit einem Namen. Man bezeichnet mit diesem Begriff also weniger den Vorgang, wie für etwas ein Name gesucht wird, als vielmehr den Namen oder die Bezeichnung selbst.

Was ist "Namensentwicklung"?

Minibuchstaben im GlasBleibt zum Schluss die sogenannte Namensentwicklung: Im Duden kommt dieser Begriff nicht einmal vor. Das liegt daran, dass die Namensentwicklung einen sehr speziellen Fokus hat und nicht zum Alltagsvokabular gehört. Der Begriff wird oft synonym zu den anderen vorgestellten Ausdrücken verwendet.

Allerdings wird er quasi ausschließlich im geschäftlichen Bereich verwendet: Namensentwicklung bezeichnet gemeinhin die Dienstleistung von Namensagenturen. Diese machen sich für ihre namenssuchende Kundschaft auf die Suche nach passenden Namen und übernehmen die kreative und auch administrative Arbeit. Dazu gehören neben Domain- und Markenchecks beispielsweise auch linguistischen Recherchen, damit keine Namenspannen in anderen Sprachen zum Vorschein kommen.

Eine Namensentwicklung führen auch Sie als Nutzer von NameRobot durch. Hier können Sie sich anhand des idealtypischen Prozesses einer Namensfindung vom Stichwörter-Sammeln bis zur Namensprüfung Schritt für Schritt durcharbeiten, bis Sie den passenden Namen gefunden haben.

Fazit

Abschließend lässt sich sagen: die Begriffe Namensgebung, Namensfindung, Naming, Benennung und Namensentwicklung lassen sich zwar voneinander abgrenzen, werden in der Praxis jedoch zum Teil auch synonym verwendet oder überlappen sich in ihren Bedeutungen.

Falls Sie, lieber Leser, mit meiner Klassifizierung nicht einverstanden sind oder mit weiteren Begriffen rund um die Namenssuche die Verwirrung komplett machen wollen – freue ich mich über Ihren Kommentar!

Kreative Namensideen gesucht?

Mit den Namensgeneratoren und Tools von NameRobot findest du den Traumnamen für dein Unternehmen, Produkt oder Projekt.


namero_start_hi_klein
NameRobot Team

Dieser Blogbeitrag wurde vom NameRobot Team oder in Zusammenarbeit mit anderen Naming-Liebhabern erstellt. Möchtest Du auch einen Artikel zum Thema Namen(sfindung) einreichen? Schicke uns bitte Deinen Themenvorschlag (neu/unique/professionell) an social@namerobot.de.


Namensfindungs-Blog

Namensfindungs-Themen nach Kategorien geordnet

building

Die besten Tipps & Tricks wie man erfolgreich Firmennamen und andere Geschäftsnamen (er)findet: Wie kommt man auf kreative Ideen? Wie prüft man, ob Firmennamen noch frei sind? Wie entscheidet man sich für den besten Namen? Hier in der Kategorie "Firmennamen finden" schreiben wir über alle diese Fragen rund um das Finden von Firmen- und Unternehmensnamen.

Weiter
deliveries

Alles rund um die Entwicklung von Markennamen und Produktnamen. Wie entwickelt man neue Markennamen und worauf muss man besonders achten? Was sind erfolgversprechende Brand Naming-Strategien von der Planung bis zur Einführung des Namens?

Weiter
add notes

In dieser Kategorie findest du Beispiele zur Namensgebung für Unternehmen in allen möglichen Branchen und zu verschiedenen Themen. Erfahre mehr über Regeln und Trends für Namen in deiner Branche oder für deinen Beruf.

Weiter
team spirit

Hier geht's um starke Namensgeneratoren und Namenstools: Wort-Inspiration per Klick, vielfältige Namensgeneratoren für Akronyme bis Kunstnamen und hilfreiche Namensprüfungen. In dieser Rubrik stellen wir die besten Tools für Namen einmal näher vor.

Weiter
contrast

Fantasienamen und Kunstwörter, beschreibende Namen und Akronyme, oder total verrückt-assoziative Namen: Die Möglichkeiten bei der Namensgebung sind schier endlos. Wie unterscheiden sich die gängigsten Namensarten?

Weiter
judge

Das Wichtigste rund um's Thema Markenrecht, Namenseintragungen und alles, was du beachten musst, um deinen neuen Namen zu schützen und rechtssicher zu machen.

Weiter
status update

Was tut sich in der Naming-Branche? Wir berichten über die neuesten Trends, wichtigsten Änderungen und gängigsten Standards aus dem Bereich Namensfindung und Namensentwicklung.

Weiter
world

Es gibt natürlich nicht nur Produkt- und Markennamen: Wir werfen einen Blick über den Tellerrand und begutachten alles was sonst noch einen Namen trägt: geografische Namen, Wochentagsnamen, traditionelle Namen, Kinder- und Tiernamen...

Weiter