Wie lange brauchen Gründer eigentlich für eine Namensfindung?

Wer ein Unternehmen gründet, stößt früher oder später auf die Frage, wie dieses heißen soll: Ein Name muss her. Und zwar ein wirklich guter, der auf den Punkt zu dir passt. Kein Wunder also, dass viele Gründer sich mit der Namensfindung schwertun.

undraw speed test re pe1f2

Wenn du denkst, dass es schwer ist, einen Business-Plan zu erstellen oder die Bank von deinem Vorhaben zu überzeugen, dann hast du noch keine Namenssuche durchlebt! Spaß beiseite: Es ist wirklich eine Herausforderung, den passenden Namen für dein Unternehmen zu finden. Deshalb kann dabei auch einiges an Zeit vergehen!

 

Wieso ist es so schwer, einen geeigneten Namen zu finden?

In der Phase der Unternehmensgründung gibt es gefühlt tausend Dinge, die total wichtig sind. Dazu gehört auch die Namenssuche. Anders als andere Aspekte lässt sich diese häufig nicht so leicht lösen: Dass der perfekte Name gefunden ist, kann ganz schön dauern. Aber wieso ist das so? Dafür gibt es einige Gründe!

 

Er entscheidet über die erste Wahrnehmung deines Unternehmens

Tritt ein Interessent zum ersten Mal mit deinem Unternehmen in Kontakt, dann ist es in den meisten Fällen der Name, den er zuerst sieht. Sei es auf einer Werbe-Anzeige von dir, von einem Freund oder in den Google Suchergebnissen. Bei Menschen sagt man gerne: Der erste Eindruck zählt. Das gilt nicht nur für persönliche Beziehungen, sondern auch für Firmennamen.

Anhand deines Namens entsteht automatisch ein Eindruck bei den Menschen, die deine Kunden werden könnten. Dein Name sollte somit positive Gefühle hervorrufen, Interesse wecken oder polarisieren. Das heißt: Dein Unternehmensname entscheidet darüber, ob Interessenten zu Kunden werden.

 

Er kann im Nachhinein nur schwer geändert werden

Hast du dich einmal für einen Firmennamen entschieden und diesen etabliert, dann gibt es kein zurück. Du kannst ihn natürlich ändern, aber das ist häufig mit großem Aufwand verbunden und kommt bei Kunden auch nicht immer gut an. Oftmals ist das Risiko viel zu groß, als dass es sich lohnen würde, den Namen zu ändern.

Bevor du also eine Entscheidung triffst, solltest du ganz sicher sein, dass der Name passt und Kunden gefallen wird. Du kannst dies beispielsweise mit NameScore prüfen: Du gibst deinen Namen ein und erhältst einen detaillierten Bericht darüber, wie er wirkt, wie er klingt und ob er rechtlich noch verfügbar ist. Du bekommst somit eine objektive Einschätzung, wie die Erfolgschancen mit deinem neuen Firmennamen stehen.

 

Es gibt unzählige Möglichkeiten

Ein weiteres Problem bei der Namenssuche ist, dass du unzählige Möglichkeiten hast! Suchst du nach einem Namen für dein Unternehmen, hast du beispielsweise folgende Optionen:

  • Du bindest Zahlen in den Namen ein
  • Du nutzt Wörter aus einer anderen Sprache
  • Du erfindest einen Fantasienamen
  • Du baust deinen eigenen Namen mit ein
  • Du wählst Farben, Jahreszeiten oder Gegenstände aus

Das sind nur einige Beispiele für die unzähligen Möglichkeiten, die du hast. Das macht die Suche nach einem Firmennamen natürlich nicht leichter. Du fühlst dich von dieser Auswahl überfordert? Dann nutze einfach Namefruits, um dich inspirieren zu lassen. Du beantwortest ein paar Fragen und erhältst anschließend verschiedene Namensvorschläge.

 

Was kann helfen, wenn ich bei der Namenssuche nicht weiterkomme?

Du bist noch auf der Suche nach einem Firmennamen, aber hast eine Schreibblockade? Das ist gar nicht so außergewöhnlich, denn vielen Autoren, Journalisten und Menschen, die auf der Suche nach einem sind, geht es so. Sie beschäftigen sich wochenlang intensiv mit einem Thema und sehen irgendwann den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

Was dir dabei helfen kann, ist Abstand. Beschäftige dich mit einem anderen Thema, prüfe die Finanzen oder verbringe einfach etwas Zeit in der Natur. Du wirst sehen, dass eine solche Auszeit Wunder bewirken kann.

 

2 Wochen, 2 Monate oder 2 Jahre: Wie lange dauert es denn nun, bis der perfekte Name gefunden ist?

Tja, auf diese Frage gibt es keine wirkliche Antwort. Denn jede Namenssuche ist unterschiedlich. Die einen Gründer haben von Anfang an eine Idee im Kopf und müssen diese nur noch weiterentwickeln. Andere haben noch gar keinen Anhaltspunkt und fangen quasi bei Null an. Grundsätzlich gilt: Nimm dir für die Suche nach dem perfekten Firmennamen ausreichend Zeit. Setz dich nicht unter Druck und nimm Hilfe in Anspruch, wenn du nicht weiterkommst.

In der NameRobot Toolbox findest du viele verschiedene Namensgeneratoren. Da ist sicherlich auch der passende für dein Projekt dabei. Hol dir dort Inspiration und finde schon bald den perfekten Firmennamen.

Kreative Namensideen gesucht?

Mit den Namensgeneratoren und Tools von NameRobot findest du den Traumnamen für dein Unternehmen, Produkt oder Projekt.



Namensfindungs-Blog

Namensfindungs-Themen nach Kategorien geordnet

building

Die besten Tipps & Tricks wie man erfolgreich Firmennamen und andere Geschäftsnamen (er)findet: Wie kommt man auf kreative Ideen? Wie prüft man, ob Firmennamen noch frei sind? Wie entscheidet man sich für den besten Namen? Hier in der Kategorie "Firmennamen finden" schreiben wir über alle diese Fragen rund um das Finden von Firmen- und Unternehmensnamen.

Weiter
deliveries

Alles rund um die Entwicklung von Markennamen und Produktnamen. Wie entwickelt man neue Markennamen und worauf muss man besonders achten? Was sind erfolgversprechende Brand Naming-Strategien von der Planung bis zur Einführung des Namens?

Weiter
add notes

In dieser Kategorie findest du Beispiele zur Namensgebung für Unternehmen in allen möglichen Branchen und zu verschiedenen Themen. Erfahre mehr über Regeln und Trends für Namen in deiner Branche oder für deinen Beruf.

Weiter
team spirit

Hier geht's um starke Namensgeneratoren und Namenstools: Wort-Inspiration per Klick, vielfältige Generatoren für Akronyme bis Kunstnamen und praktische Namensprüfungen. In dieser Rubrik stellen wir die besten Tools für Namen einmal näher vor.

Weiter
brainstorming

In dieser Rubrik wartet jede Menge Inspiration für die Wort- und Ideensuche auf dich. Nutze unsere Anleitungen und Tipps für Kreativmethoden und wie du diese für deine Namensfindung nutzen kannst.

Weiter
contrast

Fantasienamen und Kunstwörter, beschreibende Namen und Akronyme, oder total verrückt-assoziative Namen: Die Möglichkeiten bei der Namensgebung sind schier endlos. Wie unterscheiden sich die gängigsten Namensarten?

Weiter
judge

Das Wichtigste rund um's Thema Markenrecht wie Markenrecherchen sowie alles, was du beachten musst, um deinen neuen Namen zu schützen und rechtssicher zu machen.

Weiter
status update

Was tut sich in der Naming-Branche? Wir berichten über die neuesten Trends, wichtigsten Änderungen und gängigsten Standards aus dem Bereich Namensfindung und Namensentwicklung.

Weiter
world

Es gibt natürlich nicht nur Produkt- und Markennamen: Wir werfen einen Blick über den Tellerrand und begutachten alles was sonst noch einen Namen trägt: geografische Namen, Wochentagsnamen, traditionelle Namen, Kinder- und Tiernamen...

Weiter