Ein Buch zu schreiben ist harte Arbeit: die Geschichte muss stimmen, gut erzählt sein und den Leser fesseln. Und auch die Namen müssen zum Charakter der Figuren passen.

Genau das ist oft ein schwieriger Part beim Schreiben eines Romans. Hauptnamen sind oft schnell gefunden, aber gerade für Nebencharaktere wird es oftmals schwerer. An dieser Stelle können Namensgeneratoren sehr nützlich und eine große Hilfe sein – besonders die Tools aus unserer Wortwerkstatt.

Vorteile von Namensgeneratoren

Zeit sparen beim Finden von CharakternamenDie Geschichte eines Romans kann schon mal vielschichtig sein, mit zahlreichen unterschiedlichen Haupt- und Nebenfiguren. Tauchen in einer Geschichte viele Namen auf, kann es auch viel Zeit in Anspruch nehmen, sich für jeden Charakter der Geschichte einen passenden Namen zu überlegen. Man will ja schließlich nicht einfach irgendeinen Namen nehmen, sondern der Name sollte schon zum Charakter passen.

Ein Namensgenerator erspart einem dabei sehr viel Arbeit. Man kann gezielt seine Vorstellungen eingeben und bekommt bereits kurz später zahlreiche Vorschläge. Dadurch können Autoren sehr viel Zeit sparen und ihren Fokus voll und ganz auf das Schreiben und Durchdenken der Geschichte legen. Denn mal ehrlich: Das Schreiben ist es doch, was einen Autoren ausmacht.

Der große Vorteil von Namensgeneratoren ist, dass sich gezielt bestimmte Typen von Namen erstellen lassen: reale Namen mit tieferliegender Bedeutung sind ebenso möglich wie exotisch klingende Fantasienamen. Zweiter Bonuspunkt bei der Nutzung unserer Wortwerkstatt-Tools zur Namensfindung: Ideenfindung auf Knopfdruck, wenn man in puncto Namensideen gerade vor dem vielzitierten „weißen Blatt“ sitzt, das alle Kreativität lähmt.

Namensgenerator als Hilfe

Intelligente Namensgeneratoren für CharakternamenNützlich sind Namensgeneratoren insbesondere, wenn es sich bei den Charakteren eines Romans nur um Nebenfiguren handelt. Anstatt sich als Autor lange selbst den Kopf zu zerbrechen, kann man ein automatisches Tool für sich arbeiten lassen und die Vorschläge als Inspiration nutzen. So hat man dann bereits einen Namen oder kann sich auf dieser Grundlage weitere Namen überlegen.

Ohne großen Aufwand und teilweise kostenlos, können Autoren Namen vorgeschlagen bekommen. Es gibt sogar spezielle Namensgeneratoren mit zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten, wie z. B. Sprache, Herkunft und Geschlecht. Auf diese Weise bekommt ein Autor noch bessere und präzisere Vorschläge für die Namen seiner Romanfiguren.

Es gibt auch Generatoren für komplett zufällige Personenprofile inklusive Adresse, Beruf, Persönlichkeitsmerkmale. So kann man sich bereits ein vollständiges Profil für seine Romanfiguren erstellen lassen. Es ist natürlich Geschmackssache, ob man sich seine Fantasie in diesem Umfang abnehmen lassen möchte.

Wer ein bisschen mehr Kontrolle über die Namen seiner Charaktere haben möchte, ist mit Inspirations-Tools wahrscheinlich besser bedient als mit „One-Size-Fits-All“-Namensgeneratoren. Denn Inspirations-Tools helfen bei der Ideenfindung. Den Namen muss der Autor aber selbst daraus zusammensetzen. Klingt interessant? Dann nichts wie rein in die Wortwerkstatt von NameRobot!

Sprechende Namen für Nebencharaktere finden

Nicht jeder Charakter braucht einen sprechenden Namen. Harry Potter ist einfach Harry Potter. Ein fast langweiliger Name für einen ganz besonderen Jungen. Ganz anders sieht es aber bei seinen Klassenkameraden, Feinden und Verbündeten aus, von Draco Malfoy über Severus Snape bis zu Schulleiter Albus Dumbledore.

Die Romanreihe um den jungen Zauberlehrling ist bekannt für die sprechenden Namen ihrer Nebencharaktere. Kein Wunder, denn die aussagekräftigen Namen, die J. K. Rowling ihren Charakteren gegeben hat, machen ihr magisches Universum so greifbar. Ein guter Schachzug, um die Leser in die Romanwelt zu ziehen.

Doch wie findet man als Autor am einfachsten sprechende Namen? Was tun, wenn die Ideen einfach nicht sprudeln wollen? Die Inspirations-Tools aus unserer Wortwerkstatt bieten Romanautoren viele Anregungen für die Namensfindung. Natürlich kostenfrei. Auch wenn die NameRobot-Generatoren eigentlich für die Erstellung von Businessnamen entwickelt wurden, so lassen sie sich doch auch prima zweckentfremden.

Namensfindung muss nicht kompliziert seinEin vielversprechender Namensgenerator, besonders für Fantasy-Autoren, ist beispielsweise das Sprachen-Tool: Dieses übersetzt mit einem Klick ein Stichwort in mehrere Sprachen. Nicht nur Englisch, Französisch und Spanisch sind dabei, sondern auch exotischere Idiome wie Latein, Esperanto oder Swahili. So finden sich Namen wir Draco („Drache“) oder Severus („streng“) in wenigen Minuten.

Aber was tun, wenn man gar nicht weiß, wo man anfangen soll? Eigentlich braucht es nur eine einzige kleine Idee – eine Charaktereigenschaft zum Beispiel – von der aus man weiterarbeiten kann. Mit dem Brainstorm- und Synonyme-Tool lassen sich schnell weitere verwandte Worte finden. Diese können dann wiederum als Input für Namensideen dienen.

Wenn's mit den Namen nicht ganz so fantastisch werden soll, kann das Vornamen-Tool weiterhelfen. Es beinhaltet eine Datenbank mit zahlreichen deutsch- und englischsprachigen Namen. Bei Eingabe eines Namens wird dessen zugrundeliegende Bedeutung ausgegeben. Das macht Sinn, wenn man als Autor bereits einen Namen gefunden hat und prüfen will, ob er wirklich passt. „Zahira“ als Name für die Antagonistin? Besser nicht, schließlich bedeutet der Name „hell, glänzend“. Andersrum funktioniert das Tool ebenfalls. Die Suche nach Namen mit der Bedeutung „dunkel“ schlägt uns „Semra“ oder „Nila“ vor. Der neue Name für unseren weiblichen Bösewicht?

Zur Nutzung der genannten Tools wird nichts weiter benötigt als ein kostenfreier NameRobot-Zugang. Die Registrierung dauert nur einen Moment. So finden sich Ideen für Charakternamen wie von selbst!

Kreative Namensideen gesucht?

Mit den Namensgeneratoren und Tools von NameRobot findest du den Traumnamen für dein Unternehmen, Produkt oder Projekt.


namero_start_hi_klein
NameRobot Team

Dieser Blogbeitrag wurde vom NameRobot Team oder in Zusammenarbeit mit anderen Naming-Liebhabern erstellt. Möchtest Du auch einen Artikel zum Thema Namen(sfindung) einreichen? Schicke uns bitte Deinen Themenvorschlag (neu/unique/professionell) an social@namerobot.de.


Namensfindungs-Blog

Namensfindungs-Themen nach Kategorien geordnet

building

Die besten Tipps & Tricks wie man erfolgreich Firmennamen und andere Geschäftsnamen (er)findet: Wie kommt man auf kreative Ideen? Wie prüft man, ob Firmennamen noch frei sind? Wie entscheidet man sich für den besten Namen? Hier in der Kategorie "Firmennamen finden" schreiben wir über alle diese Fragen rund um das Finden von Firmen- und Unternehmensnamen.

Weiter
deliveries

Alles rund um die Entwicklung von Markennamen und Produktnamen. Wie entwickelt man neue Markennamen und worauf muss man besonders achten? Was sind erfolgversprechende Brand Naming-Strategien von der Planung bis zur Einführung des Namens?

Weiter
add notes

In dieser Kategorie findest du Beispiele zur Namensgebung für Unternehmen in allen möglichen Branchen und zu verschiedenen Themen. Erfahre mehr über Regeln und Trends für Namen in deiner Branche oder für deinen Beruf.

Weiter
team spirit

Hier geht's um starke Namensgeneratoren und Namenstools: Wort-Inspiration per Klick, vielfältige Namensgeneratoren für Akronyme bis Kunstnamen und hilfreiche Namensprüfungen. In dieser Rubrik stellen wir die besten Tools für Namen einmal näher vor.

Weiter
contrast

Fantasienamen und Kunstwörter, beschreibende Namen und Akronyme, oder total verrückt-assoziative Namen: Die Möglichkeiten bei der Namensgebung sind schier endlos. Wie unterscheiden sich die gängigsten Namensarten?

Weiter
judge

Das Wichtigste rund um's Thema Markenrecht, Namenseintragungen und alles, was du beachten musst, um deinen neuen Namen zu schützen und rechtssicher zu machen.

Weiter
status update

Was tut sich in der Naming-Branche? Wir berichten über die neuesten Trends, wichtigsten Änderungen und gängigsten Standards aus dem Bereich Namensfindung und Namensentwicklung.

Weiter
world

Es gibt natürlich nicht nur Produkt- und Markennamen: Wir werfen einen Blick über den Tellerrand und begutachten alles was sonst noch einen Namen trägt: geografische Namen, Wochentagsnamen, traditionelle Namen, Kinder- und Tiernamen...

Weiter